Mit Weiterbildung weiter kommen - SGBDD startet Schulungsreihe "Fachverkäufer Bauelemente"

Um ihre Kompetenzen im Baufachhandelweiter auszubauen, hat die Saint-Gobain Building Distribution Deutschland GmbH (SGBDD) jetzt im Herbst die dreiteilige Schulungsreihe "Fachverkäufer Bauelemente" gestartet. Der Top-Arbeitgeber im Großhandel ("Focus") gibt interessierten Mitarbeitern damit die Möglichkeit, sich gezielt weiterzubilden und mit ihren neu gewonnenen Qualifikationen bei Kunden und Geschäftspartnern zu punkten. Die Weiterbildung, deren erster Teil im September begann, findet in der hauseigenen Akademie der SGBDD statt und kombiniert Theorie und Praxis.

Die Qualitäten eines Arbeitgebers bemessen sich nicht nur im laufenden Tagesgeschäft, sondern auch darin, welche Möglichkeiten Mitarbeitern zum Ausbau ihrer Qualifikationen geboten werden. Mit der dreiteiligen Schulungsreihe "Fachverkäufer Bauelemente" zeigt sich die SGBDD ein weiteres Mal von seiner zukunftsorientierten Seite. "Die Weiterbildung soll dazu dienen, unsere Kompetenzen im Bereich Bauelemente weiter zu stärken sowie neuen Kolleginnen und Kollegen die Chance zu geben, sich schrittweise mit den Produkten intensiver vertraut zu machen", erklärtDieter Babiel, Geschäftsführer Personalbei SGBDD.

Interessant ist das Weiterbildungsangebot vor allem für die zur SGBDD gehörende Marke Raab Karcher. Der Baustoffhändler bietet schon jetzt seinen Kunden ein vielfältiges Serviceangebot, das durch die Schulung weiter optimiert werden soll. Als Bauelemente-Profi übernehmen spezialisierte Niederlassungen unter anderem die Projektplanung und -unterstützung, das Aufmaß vor Ort, den Einbau sowie die Entsorgung alter Bauelemente. Die zusätzliche Qualifikation der Mitarbeiter rund um Türen, Tore und Fenster soll dabei helfen, in diesen Bereichen noch fachspezifischer agieren und folglich noch besseren Service bieten zu können. "Das Weiterbildungsangebot wurde von unseren Mitarbeitern von Anfang an sehr gut angenommen", sagt Julian Jantzon, Vertriebs- und Produktgruppenmanager Bauelemente. "Das freut uns vor allem deshalb, weil wir dadurch ein internes Netzwerk an Experten aufbauen können, die mittels guter Industriekontakte höchste Flexibilität und Sicherheit bei der Projektrealisierung ermöglichen."

Mit dem ersten Modul zum Thema "Produktwissen" ist dieses Ziel bereits ein ganzes Stück näher gerückt. Im nächsten Jahr folgen nun die beiden Module "Verkaufsprozess" und "Produktwissen/Recht". Da beim Thema Weiterbildung sowohl Nachhaltigkeit als auch Kontinuität wichtige Erfolgsfaktoren sind, ist es erklärtes Ziel, dass die Schulungsreihe nicht eine einmalige Veranstaltung bleibt, sondern fest im jährlichen Weiterbildungskalender der SGBDD verankert wird.

Ihr Ansprechpartner

Kathrin Lutz

Leiterin Marketing HBM

SGBD Deutschland GmbH
Hafeninsel 9
63067 Offenbach am Main

E-Mail senden

  • SGBDD startet Schulungsreihe "Fachverkäufer Bauelemente" Download

    Weiterbildung? Ja bitte! Die Saint-Gobain Building Distribution Deutschland GmbH (SGBDD) bietet Auszubildenden nach Beendigung ihrer Lehre sowie allen interessierten Mitarbeitern die dreiteilige Weiterbildung zum "Fachverkäufer Bauelemente".