Ob Sie hochwertige Dämmstoffe zur energetischen Sanierung suchen oder passgenaue Trockenbau-Systeme für Wand, Boden und Decke: Bei Raab Karcher finden Sie alles. Direkt zum Mitnehmen oder zur Lieferung an Ihre Baustelle. Die kostenlose Zugabe für Sie: unsere ganze Leidenschaft für Ihr Bauprojekt.

Wand, Boden, Decke

Brandschutzdecken und Gipsfaserplatten, Rahmenprofile und Ausgleichsschüttung: Was immer Sie brauchen, wir haben es für Sie im Programm. In herausragender Qualität und auf Wunsch mit persönlicher Beratung.

Dämmstoffe

Ob es um innovative Schall- oder Wärmedämmung geht, um die technische Isolierung von Heizungen oder die fachgerechte Installation des Brandschutzes: Wir haben Tausende Baustoffe und – grob geschätzt – genauso viele fundierte Tipps für Sie.

Bauelemente

Fenster und Türen, Tore und Treppen: Setzen Sie optische Akzente und sorgen Sie für maximale Sicherheit. Und sollte der Raum einmal knapp bemessen sein, sind platzsparende Nebentreppen die ideale Lösung auf dem Weg nach oben oder unten.

Aktuelles

RUG SEMIN AluSpeed Safe I30 und I90

RUG SEMIN AluSpeed Safe I30 und I90

Die Schachtwandrevisionstür für alle Systeme

Revisionsverschlüsse gelten gemäß Bauregelliste A Teil 2 als nicht geregelte Bauprodukte. Für nicht geregelte Bauprodukte gibt es keine technischen Regeln oder sie weichen wesentlich von technischen Regeln ab. Nicht geregelte Bauprodukte, die bauaufsichtlich von Bedeutung sind, bedürfen eines bauaufsichtlichen Verwendbarkeitsnachweises in Form einer allgemeinen bauaufsichtlichen Zulassung, eines allgemeinen bauaufsichtlichen Prüfzeugnisses oder ggfs. einer Zustimmung im Einzelfall.

Zum 1.4.2014 verloren branchenübergreifend eine Vielzahl von allgemeinen bauaufsichtlichen Prüfzeugnissen (kurz: AbP) ihre Gültigkeit und mussten verlängert bzw. neu beantragt werden.
Fehlende Verwendbarkeitsnachweise und nicht eindeutige Übergangsregelungen führen z.T. bis heute zu erheblicher Verunsicherung.

RUG SEMIN, führender Hersteller von Revisionsklappen, hat bereits im Jahr 2014 mit der RUG SEMIN Safe Serie eine neue Generation Brandschutzklappen vorgestellt.

Das neue Safe Sortiment umfasst Revisionsverschlüsse für den Einsatz in Trockenbauwänden und -decken sowie Massivwandsystemen mit Brandschutzanforderungen nach DIN 4102.

Die Safe Serie zeichnet sich dadurch aus, dass die Verwendbarkeit mittels allgemeiner bauaufsichtlicher Zulassungen (AbZ) des Deutschen Institutes für Bautechnik (DIBt) nachgewiesen wird und damit einen deutlich größeren, weil systemübergreifenden, Einsatzbereich erlaubt.

Mit den neuen AbZ für die Revisionstüren AluSpeed Safe I30 und I90 hat RUG SEMIN jetzt weitere systemübergreifende Zulassungen für Schachtwandsysteme erhalten. Die neuen AbZ umfassen alle relevante über AbP nachgewiesene Konstruktionen der Hersteller Saint Gobain Rigips, Siniat, Knauf, Fermacell,Danogips, sowie Massivwand- und Gipsdielenkonstruktionen.

Der Anwendungsbereich der AluSpeed Safe I30 und I90 wurde insbesondere auf die aktuellen AbP-Konstruktionen der Systemhersteller und größere Wandhöhen erweitert.

MEA - Sicherheit für Planung und Ausführung

Ein sauberer Anschluss zwischen Lichtschacht und Kellerwand bietet den Störenfrieden Feuchtigkeit und Wärmebrücken bei der Lichtschachtmontage Paroli. Für schnelle, einfache und zugleich sichere Montage hat die MEA Bausysteme GmbH das MEA Connect System entwickelt, das auch auf der BAU 2017 zu sehen sein wird (Halle A1, Stand 109).

Alle Systemkomponenten sind in ihrer Beschaffenheit und Konfiguration montagefertig aufeinander abgestimmt. Davon profitieren alle am Bau beteiligten Zielgruppen: Der Architekt erhält Planungssicherheit, der Bauherr Betriebssicherheit, und der Bauunternehmer spart Zeit, weil der handwerkliche Aufwand sinkt.

Schnelle, einfache und leichte Montage
Herzstück des Systems ist die Montagedämmplatte MEAFIX. Ihre Stärke beträgt für die Betonlichtschächte MEAVECTOR 10 bis 20 Zentimeter, für die GFK-Schächte MEAMAX und MEAMULTINORM 8 bis 30 Zentimeter. Das Dämmelement aus extrudiertem Polysterol-Hartschaum ist vorkonfektioniert in den unterschiedlichen Abmessungen des Lichtschachts sowie mit verschiedenen Fensteraussparungen lieferbar.

Die Oberfläche ist mit einer Faserzementplatte kaschiert und daher direkt überstreichbar. Passgenaue Bohrmarkierungen in der Faserzementschicht erleichtern die Montage der mitgelieferten Dämmstoffdübel. Das MEAFIX Abdeckprofil schützt die obere Kante der Montagedämmplatte und eine Perimeterabdeckung aus Kunststoff die Laibung der Fensteraussparung. Darüber hinaus sorgt sie für eine übergangslose Optik zur Fensterzarge.

Weitere Informationen unter www.mea-group.com

Das TECHZONE™ Deckensystem von Armstrong macht vieles einfach

Armstrong Ceiling Solutions bietet das erste einfach auszuschreibende und zu installierende Deckensystem der Branche mit integrierten technischen Systemen für die LED-Deckenbeleuchtung und für die Klimatisierung. Den Planern und Verarbeitern bringt das innovative System eine ganze Reihe von Vorteilen – vor allem Zeitersparnis und ein sauberes Ergebnis.

 

Einfach, ordentlich und sauber 

 

TECHZONE™-Deckensysteme von Armstrong Ceiling Solutions organisieren die Beleuchtung, Luftverteilung und Luftrückführung ganz einfach in 100 bzw. 150 Millimeter breiten Technikzonen – daher der Name TECHZONE™. Die vorgefertigten Elemente bieten eine perfekte Passform für eine ganze Reihe kompatibler technischer Einbauteile aus dem Programm der beteiligten Partnerunternehmen (z. B. XAL- oder ZUMTOBEL-Lichtleisten oder Lüftungstechnik von TROX). Entsprechend leicht ist die Integration für jedermann.

 

Das Ergebnis ist eine saubere, durchlaufende Optik, die ganz einfach mit standardmäßigen Deckenplatten und Unterkonstruktionssystemen erzielt werden kann. Geeignet sind die beliebten Deckenplatten ULTIMA+, ULTIMA+ OP sowie PERLA und PERLA OP 0,95 von Armstrong. Beide Sortimente sind bei Architekten, Planern und Verarbeitern beliebt: Sie bieten ihnen neben den guten Produkteigenschaften die Chance, bei Green-Building-Vorhaben wertvolle Punkte für die eigene Zertifizierung zu sammeln. Denn die komplette ULTIMA+-Range ist Cradle-to-Cradle-zertifiziert (BRONZE seit 2014), das komplette PERLA-Programm ebenfalls (BRONZE seit 2015) und inzwischen erhielt auch das Unterkonstruktionssystem Prelude C2C in SILBER. Alle Deckenplatten bieten zudem eine hohe Lichtreflexion - bis zu 87 Prozent - und hohe Schallabsorption, besonders bei den OP-Sorten.

 

TECHZONE Elemente bedeuten weniger Zuschneidearbeit bei mehr Leistung sowie höherem Ertrag. 

 

Weitere Infos unter: www.armstrongceilings.com

PALLAS MIX – der Alleskönner unter den Spachtelmassen

Einfach leichter!
Neu: Pallas mix jetzt im praktischen 20 kg Eimer für die leichtere Handhabung auf der Baustelle
Der pastöse, gebrauchsfertige Fugenfüller und Finish-Spachtelmasse für die manuelle und maschinelle Verarbeitung im Trockenbau – nur mit Bewehrungsstreifen (Q1-Q4)
• Fugenfüller und Finish-Spachtelmasse in einem
• Kein Anmischen notwendig und sofort einsetzbar
• Leicht, mit geringem Kraftaufwand aufzuziehen
• Aufgrund äußerst glatter Oberflächenergebnisse für hochwertige Oberflächen geeignet

Pallas Base – der Basisarbeiter
Pastöse, gebrauchsfertige Spachtelmasse ebenfalls im 20 kg Eimer
Mit Pallas base füllen Sie normenkonform die unteren Fugen, beugen Rissbildungen vor und schaffen so die Basis für perfekte Oberflächen. Durch die schnelle Trocknung sparen Sie Zeit und Geld.
Der Fugenfüller erfüllt die Normen EN13963-1A, DIN 18181 sowie Brandschutzklasse A2-s1, dO.

Weitere Infos unter: www.spachtelmasse.info und www.siniat.de

Strahlend weiß, hohe Lichtreflektion und -Diffusion, richtungsungebunden und langlebig

Die ROCKFON® Blanka™ Akustikdeckenplatte


Ein reines Weiß steht für...Sauberkeit, Ordnung, Leichtigkeit, Vollkommenheit und Eleganz.
Der überwiegende Teil der ROCKFON Deckenplatten weist eine rein weiße, glatte Oberfläche auf.
Nach Jahren der Forschung und Entwicklung brachte ROCKFON mit der ROCKFON® BLANKA™ im letzten Jahr jedoch seine glatteste und weißeste Deckenplatte auf den Markt.
 
Die perfekt weiße Decke ist seit jeher ein Ideal in der Innenarchitektur, was jedoch auch schwer zu erreichen war, ohne dabei auf andere entscheidende Eigenschaften zu verzichten. ROCKFON fragte Architekten, Verarbeiter und Bauherren, was sie wirklich von einer Decke erwarten.
„Um abgehängte Decken noch weiter zu verbessern, haben wir unsere Kunden gefragt, was in ihren Augen die ultimative Verbesserung wäre. Die Architekten sagten, dass sie eine Decke möchten, die Ästhetik und vor allem die entscheidenden Eigenschaften weiß und glatt sowie technische Leistungsmerkmale wie eine gute Akustik und Brandschutzeigenschaften vereint. Die Verarbeiter und Bauherren hingegen legen Wert auf eine einfache Montage und Langlebigkeit“, erläutert der Managing Director von ROCKFON, Anders Juhl Thomsen. „Die Wahl einer Decke sollte kein Kompromiss zwischen Eigenschaften sein, weshalb wir beschlossen, eine Decke zu entwickeln, die alles in einer Platte vereint.“
 
Die Lösung war buchstäblich nicht von dieser Welt: Durch Auftragen einer von der US-amerikanischen Luftfahrtindustrie bezogenen Beschichtung auf einen leistungsstarken Steinwollekern hat ROCKFON® eine unglaublich langlebige, matte Deckenplatte entwickelt, die sichtbar glatter und deutlich weißer ist. Die ultraweißen Platten verfügen über eine hervorragende Lichtreflexion und Lichtdiffusion zur Maximierung der gleichmäßigen Verteilung des natürlichen Lichts. Unabhängige Tests zeigen, dass ROCKFON® BlankaTM einen Lichtreflexionsindex von über 87 % und einen L-Wert von 94+ hat.
 
Dank der speziell entwickelten Beschichtung weisen die ROCKFON® BlankaTM Deckenplatten eine richtungsungebundene Oberfläche auf, wodurch sie schnell zu montieren sind und Verschnitt reduziert wird. Durch die antistatischen Eigenschaften der Beschichtung hält unsere Deckenplatte Baustellenstaub stand. Beim Test der Oberflächenwiderstandsfähigkeit schneidet sie sehr gut ab und durch die spezielle Beschichtung kann sie mit einem normalen feuchten Tuch oder Schwamm leicht gesäubert werden.

ROCKFON® Blanka™ bietet all dies zusätzlich zu den hervorragenden akustischen Eigenschaften, der Formbeständigkeit und den Brandschutzeigenschaften von Steinwolle. Alle ROCKFON® Blanka™ Platten werden zudem aus bis zu 42 % recycelten Materialien gefertigt und sind vollständig recycelbar.
 
Unsere Deckenplatte ist in diversen Formaten/Kanten und für die diversen akustischen Herausforderungen in unterschiedlichen Dicken verfügbar.
 
Weitere Informationen, Referenzvideos oder Muster zur ROCKFON® BlankaTM finden Sie unter www.rockfon.de/Blanka oder über Ihren ROCKFON Kontakt in Ihrer Region. 

Rekord Holzmann: Ein innovatives Schalungssystem mit Zulassung

Als Hersteller von gedämmten / ungedämmten verlorenen Schalungen vom Fundament bis zum Dach sind wir stets bemüht die Arbeitsweisen auf den Baustellen zu revolutionieren und einfacher zu gestalten. Aus diesem Grund haben wir unsere rekord Ringbalken- und Sturzschalung mit MBA Steckbügelsystem entwickelt. Ein Geniestreich durch den der Bewehrungskorb zum Stecksystem wird.

Unser innovatives Schalungssystem wird zur Herstellung von statisch erforderlichen Ringbalken oder Stürzen verwendet und ist seit dem 14.12.2015 durch das DIBt in Berlin bauaufsichtlich zugelassen.

Gegenüber der normativ geregelten Ausführung von Bügelschlössern, werden die Bügel des MBA Steckbügelsystems durch einen Übergreifungsstoß geschlossen.

Die Herstellung von Ringbalken und Stürzen kommt bei der Verwendung dieses
Systems komplett ohne herkömmliches „Rödeln“ der Bewehrung aus. Die
Schalungssysteme werden mit MBA Steckbügelsystem, der sog. rekord Bewehrungskonsole und vorkonfektionierter unterer Steckkappe auf die Baustelle geliefert. Für den Verarbeiter ist nur noch das Einlegen der Längsbewehrung (nicht im Lieferprogramm enthalten) sowie das Schließen der Bügel durch die obere Steckkappe erforderlich. Diese ist bauseits in die rekord Bewehrungskonsole einzustecken und werden durch das MBA Steckbügelsystem fixiert - aufwendiges „Feströdeln“ der Bewehrung entfällt somit.

Interaktiver Fußbodenplaner in neuer Gestalt

Fermacell Online-Bodenplaner

Fermacell Online-Bodenplaner

Fermacell hat seinen Online-Bodenplaner mit neuem, modernem Design und zusätzlichen Funktionen für Profis und private Endverbraucher ausgestattet. Unter www.bodenplaner.com sind jetzt alle Daten auch als Ausschreibungstexte verfügbar. Links zu den entsprechenden Produktdatenblättern, Broschüren und Handbüchern bieten weiterführende Informationen. Ein integriertes 3D-Video erklärt die Verarbeitung.

Für Neubau und Modernisierung sowie für Nassräume bietet Fermacell eine breite Palette an Trockenestrich-Lösungen an. Welcher Bodenaufbau aber ist für die jeweilige Anwendung geeignet? Um bei der Vielfalt der zur Verfügung stehenden Systeme die richtige Wahl zu vereinfachen, bietet der Hersteller von Gipsfaser- und zementgebundenen Platten seinen Kunden einen interaktiven Online-Bodenplaner für den fachgerechten Fußbodenaufbau mit Trockenestrich-Elementen. Dieser wurde jetzt im Hinblick auf Optik und Benutzerfreundlichkeit neu gestaltet und zugleich um zusätzliche Funktionen ergänzt.

Unter www.bodenplaner.com finden Profis und private Endverbraucher wie bisher alle Hinweise zur Untergrundkonfiguration, zu Dämmung und Trockenestrich sowie zum passenden Oberflächenbelag unter Berücksichtigung der Anforderungen an den Wärme-, Schall- und Brandschutz. Dabei kann die Planung für insgesamt vier Anwendungsbereiche (Wohnbereich, Bürofläche, Restaurant und Cafés sowie Kongresssäle, Theater und Kirchen nach DIN 1055-3) vorgenommen werden.

Neu ist, dass sämtliche Daten jetzt auch als Ausschreibungstexte verfügbar sind. Integrierte Links führen sofort zu den entsprechenden Produktdatenblättern, Broschüren und Handbüchern mit umfassenden Zusatzinformationen. Ein modernes, computeranimiertes 3D-Verarbeitungsvideo erklärt detailliert die richtige Anwendung. Außerdem steht eine Mengenbedarfsrechnung zur Verfügung, die die erforderlichen Materialmengen angibt. Die integrierte Händler-Suche macht den Service schließlich komplett.

Die Anwendung ist einfach: Die intuitive Benutzerführung führt mit nur wenigen Mausklicks zum richtigen Ergebnis für jedes Projekt. Durch ein logisches Auswahlverfahren sind dabei unrealistische Systemaufbauten ausgeschlossen.

Heidelberger Bausystem - schnell, wirtschaftlich, nachhaltig

Seit Jahren gibt es in Deutschland einen eklatanten Mangel an bezahlbarem und sozialem Wohnraum für mittlere und untere Einkommensklassen. Eine wichtige Rolle spielen in diesem Zusammenhang auch modular veränderbare Wohnobjekte zur zeitlich begrenzten Unterbringung, z.B. im Betreuungs- und Pflegebereich, beim Wohnraumangebot für Studierende oder durch den langfristig steigenden Zuzug von Flüchtlingen aus Krisengebieten, der Kommunen und Länder unter Druck setzt, einer großen Anzahl Menschen schnell Wohnraum zur Verfügung zu stellen.

Benötigt wird ein nachhaltiges Bausystem mit dem es möglich ist, schnell und kostengünstig Wohnraum mit effizienten Grundrissen, niedrigen Unterhaltungskosten sowie flexiblen Gestaltungs- und Nutzungsmöglichkeiten für später zu schaffen.

Mit KS-QUADRO bietet Heidelberger Kalksandstein ein ganzheitliches Bausystem mit dem sich der Bauprozess optimieren lässt, ohne qualitative Ansprüche an Architektur und Wohnkomfort zu vernachlässigen. Durch ein klar definiertes System mit Rasterelementen ist der Aufbau eines massiven Mauerwerks – mit allen seinen bauphysikalischen Vorteilen – schnell geplant und ausgeführt.

Massive Mauerwerkskonstruktionen aus Kalksandstein sowohl im Innen- als auch im Außenbereich sind die wirtschaftliche und nachhaltige Lösung für kostengünstigen und qualitätsorientierten Wohnungsbau.

Neue Broschüre „Heidelberger Bausystem – Modulares Bauen mit KS-QUADRO downloaden!

Jetzt Broschüre downloaden!

Knauf AMF: Ganzheitliche Systemlösungskompetenz für die Modulare Decke

Knauf AMF -Systemlösungsanbieter

Dank starker Produktmarken vor Ort

Starke Marken zeichnen sich dadurch aus, dass sie ihrem Motto treu bleiben, dass es einen Grund für ihre Existenz gibt, dass sie ein eindeutiges Kundenversprechen einlösen. Die internationale Akustik-Deckenmarke Knauf AMF mit ihren Produktmarken besitzt bereits jetzt alle diese Attribute und ist sich selbst, insbesondere im rasanten Wandel der letzten Jahre, immer treu geblieben – fokussiert auf die Modulare Decke und den klaren Anspruch auf "Best Practice" bei Innovation, Kreativität, Design, Funktion und Qualität.

Mit dem konsequenten Schritt zum ganzheitlichen und produktübergreifenden Systemlösungsanbieter mit den Produktmarken AMF THERMATEX®, HERADESIGN®, AMF TOPIQ®, AMF MONDENA®, AMF VENTATEC® und DONN®erfolgt die nächste zukunftsweisende Phase der Unternehmensentwicklung.

Heute steht Knauf AMF als Unternehmensmarkenidentität für eine ganzheitliche Systemlösungskompetenz für modulare Deckensysteme und mit leistungsstarken Produktmarken und Produktportfolios.

CASEA casutec SFF – mehr Spachtel kann keiner

CASEA casutec SFF Super Fill & Finish

CASEA casutec SFF Super Fill & Finish - Unser Multitalent unter den Gipsspachteln

Der neue casutec SFF ist der Alleskönner unter den CASEA Gipsspachteln. Kein anderes Produkt umfasst ein breiteres Anwendungsspektrum.
Mehr geht nicht – mehr braucht man nicht! Erhältlich im 20 kg-Sack oder 5 kg-Beutel.

Der neue Gipsspachtel casutec SFF Super Fill & Finish ist das Top-Produkt im vielfältigen Spachtelprogramm von CASEA. Mit diesem Produkt, welches am oberen Ende der Qualitätsskala steht, begeben Sie sich in der Bauausführung auf die sichere Seite.
Die Anwendungsbereiche dieses Top-Produktes sind weitaus umfangreicher als bei einfachen Gipsspachteln – somit ist die Produktauswahl für alle Baubeteiligten einfach und dadurch wesentlich sicherer.
casutec SFF als sehr weißes und hoch vergütetes Multitalent ist für den Trockenbau Fugenfüller mit oder ohne Gewebe, ist Flächenspachtel und Renovationsspachtel für perfekte Oberflächen, ist sehr gut schleifbar und besitzt hohe Haftzugsfestigkeiten. Die Verarbeitungseigenschaften und – zeiten sind so anwenderfreundlich eingestellt, dass damit sowohl Risse und Löcher gefüllt als auch größere Flächen in einem Arbeitsgang gespachtelt werden können.

Weitere Informationen erhalten Sie im Internet unter www.casea-gips.de.

Kalkputze regulieren das Raumklima

Baumit Putz KlimaDekor

Baumit Kalkputz KlimaSpeed

Wände zum Wohlfühlen

In seiner Haut will man sich buchstäblich wohlfühlen. Sie ist das größte menschliche Organ und "verpackt" einen von oben bis unten. Sind ihre Funktionen beeinträchtigt, hat dies Auswirkungen auf die Gesundheit und das Wohlbefinden. In alledem ähnelt die Haut den Wänden von Räumen, in denen wir uns täglich aufhalten.

Klar, gehört die Wand "nur" zum eigenen Zuhause oder Arbeitsplatz und nicht zum Körper. Allerdings verbringt der Mensch rund 90 Prozent seiner Lebens-zeit in geschlossenen Räumen – den Großteil davon daheim. Somit ist die Wand nach der Haut sozusagen eine zweite Hülle, die einen fast nonstop umgibt. Dabei bildet sie die größte Fläche im Wohngebäude.

Dass die Wand keine gefährlichen Schadstoffe freigibt, ist daher enorm wichtig. Anderenfalls kann dies zu Kopfschmerzen und Schlaflosigkeit bis hin zu Allergien und Atemwegsbeschwerden führen. Glücklicherweise gibt es heutzutage unbedenkliche Produkte am Markt. Wer ausschließlich Baustoffe und Materialien mit Labels wie dem eco-Prüfsiegel einsetzt, atmet zuhause eine saubere und unbelastete Raumluft ein. Aber noch mehr ist möglich: Mit offenporigen Innenwänden lässt sich das Raumklima in ein gesundes Gleichgewicht bringen. Auch dadurch ähneln Wände der menschlichen Haut, welche über Mikroporen Feuchte und Temperatur reguliert.

Baumit Kalkputze verfügen über das eco-Prüfsiegel und bestehen ausschließlich aus natürlichen Rohstoffen. Sie nehmen Schadstoffe wie Schwefeldioxid und das Treibhausgas CO2 aus der Umgebungsluft auf. Zudem regulieren sie die Feuchte und sorgen somit für ein ausgeglichenes Raumklima. Durch ihre natürliche Alkalität bieten die Putze Schimmel keinen Nährboden. An ihrer antistatischen Oberfläche können zudem kein Staub und Schmutz haftenbleiben.

Baumit liefert den neuen Putz "KlimaDekor" auf Kalkbasis fix und fertig vorgemischt im Eimer. So kann er blitzschnell auf die Wand gebracht werden. Neu ist auch der Kalkputz "KlimaSpeed", mit dem man schnell zum Endergebnis kommt. Durch beide Produkte entsteht eine klimaregulierende und ökologische Innenwand, ohne im Haus allzu lange eine Baustelle ertragen zu müssen. Der Effekt: In dem ausgeglichenen und unbelasteten Klima fühlt man sich rundum wohler und bleibt gesund.

Knauf AQUAPANEL® Cement Board Indoor. Die leichteste Zementbauplatte für den Innenausbau.

Ab sofort gilt ein neuer Standard für Zementbauplatten im Innenausbau, exklusiv aus dem Haus KNAUF AQUAPANEL: Die neue AQUAPANEL® Cement Board Indoor hat mit 11 kg/m² tatsächlich 30% weniger Gewicht als bisher – bei gleicher Leistung. Damit bietet Sie vor allem in der Verarbeitung deutliche Vorteile. 

Knauf bringt Leichtigkeit ins Spiel: Wo Zementbauplatten zwar bisher sinnvoll, manchmal aber schwierig zu handhaben waren, kommen Verarbeiter jetzt ganz leicht zum besten Ergebnis. Die 30 % weniger Gewicht machen sich schon bei der Anlieferung und natürlich bei der Verarbeitung bemerkbar. Die Gewichtsreduzierung garantiert einen schnelleren Einbau und eine einfachere Handhabung. Die Zementbauplatte lässt sich noch einfacher ritzen und brechen als bisher, und ein weiterer Vorteil, die Biegbarkeit, hat sich ebenfalls wesentlich vereinfacht. Ein Biegeradius von ≥ 1 m wird ab sofort mit der ganzen Bauplatte realisiert, ohne Streifenschnitt. Und apropos ganz einfach – die Fugen können jetzt entweder geklebt oder gespachtelt werden. 

Die anorganische Bauplatte ist 100 % wasserbeständig, schimmelresistent, bei Wasserkontakt maßhaltig und nicht brennbar (Baustoffklasse A1). Gespachtelte Ausführungen sind von Q1 bis Q4 möglich. Bereits einlagig beplankt, bei einem Standard-Achsabstand von 62,5 cm, eignet sie sich auch als idealer Fliesenuntergrund und ist dabei robust bei Belastungen durch chlorreiche Luft oder professionelle Reinigungsmittel.

Erfahren Sie hier mehr!

In Rekordtempo zum Q4-Standard

Q4-it Glättspachtel von Schwenk Putztechnik

Mit dem schnellen Spachtelputz in Rekordtempo zur echten Q4-Qualität: Genau dies ermöglicht der neue Glättspachtel „Q4-it“ der Schwenk Putztechnik, der Premiummarke für innovative und hochwertige Putzsysteme der quick-mix Gruppe. Der mineralische naturweiße, glättbare Innenraum-Spachtelputz basiert auf einer definierten Mischung verschiedener, ausgesteuerter Spezialzemente und ermöglicht Stuckateuren und Malern eine rasche Ausführung von Putzoberflächen in hochwertiger Q4-Qualität.

Der neue Glättspachtel vereint eine schnelle Verarbeitung von Hand, aber auch mit der Maschine in hohem Q4-Oberflächenstandard. Er zeigt sich absolut universell und kann auf allen mineralischen Untergründen wie Gips, Kalk-Zementputz, Kalkputz oder ebenen Beton- sowie Mauerwerkoberflächen aufgebracht werden. Auf Betonflächen mit erhöhter Restfeuchtigkeit, auf denen keine Gipsprodukte verwendet werden dürfen, spielt „Q4-it.“ seine Stärke voll aus, denn es muss keine Austrocknungszeit eingehalten werden. „Q4-it.“ lässt sich nicht nur in Wohn- und Schlafräumen einsetzen, sondern auch in Bad, Küche und WC.

Auch unter unterschiedlichen Austrocknungsbedingungen bleibt „Q4-it.“ stets formstabil, da der Glättspachtel schwind- und dehnkompensiert ist. Dies ermöglicht auch eine Verwendung auf Untergründen mit geringerer Festigkeit, denn es werden nur geringe Kräfte in den Untergrund abgeleitet. Selbst bei dickschichtigem Auftrag – bis zu 8 mm sind in einer Schicht möglich – erhärtet der Spachtel schnell und rissfrei, ohne Spannungen aufzubauen.

Auf „Q4-it.“ können alle gängigen Endbeschichtungen und Tapetensysteme verwendet werden. Das beschleunigte Abbindeverhalten sorgt für eine schnelle Trocknung und rasche Beschichtungsreife.

Großes Netzwerk & breites Expertenwissen!

Ich baue auf das Ausbaunetzwerk

Um langfristig eine erfolgreiche Zusammenarbeit mit unseren Kunden und Partner-Lieferanten aufzubauen, wurde mit dem "Ausbaunetzwerk" eine Weiterentwicklung des Ausbaubereiches vorgenommen.

Das Ausbaunetzwerk steht für Kompetenz, ein starkes Sortiment und zuverlässige Logistiklösungen mit unseren spezialisierten bundesweiten Standorten der Marken Raab Karcher, Saxonia, Dämmisol und Sporkenbach. Die Hauptkompetenzen liegen in den Bereichen:

  • Beratung
  • Sortiment &
  • Logistik

Mehr Infos finden Sie hier.

Downloads

Weitere Informationen